Raquel Rodríguez Baquero stellt sich vor!

Portraitbild Raquel Rodriguez

Hinter allen Lehrgängen und Dienstleistungen der Juventus Gruppe steht ein erfahrenes Team an Dozierenden, auf deren Kompetenz Sie sich verlassen können.

Name: Raquel Rodríguez Baquero
Unterrichtsfach: Italienisch (und Spanisch)
Betreut den Lehrgang: Medizinische Praxisassistentinnen EFZ 
Ausbildung: Lehrdiplom für Maturitätsschulen (EDK) für die Fächer Italienisch und Spanisch, Lehrdiplom für den Unterricht an Berufsfachschulen, inklusive Berufsmaturität, im Fach Italiensich
Beruf: Lehrperson

Ich habe den Lehrerberuf gewählt, weil ich nun selber Inhalte vermittle, welche mich früher in der Schule begeistert haben und es kein ehrlicheres „Publikum“ als meine Schüler gibt!

Aus meiner Sicht, ist man eine gute Lehrperson, wenn man ein gutes Fachwissen hat, eine natürliche Autorität besitzt, durchsetzungfähig und streng ist, aber zugleich auch menschlich, humorvoll und geduldig.

Am besten gefällt mir an meinem Beruf, dass ich mit jungen Menschen arbeite, die voller Leben und Energie sind. Zudem gefällt es mir sehr, vor einer Klasse zu stehen und sie beim lernen anzuleiten. Der Lehrerberuf ist auch sehr kreativ, einerseits arbeitet man mit Lehrbücher und Lehrpläne, aber anderseits ist man sehr frei wie man nun konkret diese Inhalte vermittelt.

Wenn ich nicht Dozentin geworden wäre, wäre ich jetzt vielleicht Modedesignerin.