Peter Jost

Seinen heutigen Arbeitsplatz kennt Peter Jost schon seit den 1980er-Jahren. Damals absolvierte der gelernte Maschinenmechaniker am Abendtechnikum seine Ausbildung zum Elektroingenieur. In den darauf folgenden Jahren arbeitete er als Hard- und Softwareentwickler in den verschiedensten Bereichen der Telekom-Industrie. Nach einigen Jahren als Leiter von Grossprojekten absolvierte er eine betriebswirtschaftliche Zusatzausbildung und gründete eine Softwareentwicklungsfirma in der Bankenbranche.

Peter Jost

Seit nunmehr fast 25 Jahren unterrichtet er im Nebenamt an der Technikerschule HF als Dozent für Elektrotechnik, Nachrichtentechnik (Neu: Informations- und Kommunikationstechnik) und Software-Engineering. Im April 2010 übernahm er die Schulleitung. In dieser Funktion legt er grossen Wert darauf, stets eine offene Tür und ein offenes Ohr für die Anliegen der Studierenden und Dozenten zu haben. Wenn irgendwo der Schuh drückt, möchte er es aus erster Hand erfahren.

Privat
Auch privat wirft den Vater eines Sohnes so schnell nichts aus dem Sattel. Er liebt es, mit dem Fahrrad die ganze Welt zu bereisen. Seine längste Tour dauerte sieben Monate und mittlerweile gibt es nicht mehr viele weisse Flecken auf seiner Landkarte. Das Reisen weckte beim gebürtigen Aargauer zwei weitere grosse Leidenschaften: Das Schreiben und die Fotografie. Regelmässig veröffentlicht er Reiseerzählungen.