Starautor Thomas Meyer bei der Juventus

Save the date: Am Freitag, 8. Mai, kommt der bekannte Schriftsteller Thomas Meyer in die Juventus und liest aus seinem Bestseller «Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse».

Schauplatz des humorvollen Buches ist Zürich Wiedikon: Hier wohnt der junge, orthodoxe Jude Mordechai Wolkenbruch, kurz Motti. Motti hat ein Problem: Seine Mame setzt ihm ständig Heiratskandidatinnen vor und alle sehen genauso aus wie sie. Und dann wäre da noch Laura, seine nette Mitstudentin – doch leider ist diese eine Schickse: Sie trägt Hosen, hat einen hübschen Tuches, trinkt Gin Tonic und benutzt ungehörige Ausdrücke. Turbulenzen sind vorprogrammiert.

Moderiert wird die dritte Veranstaltung der Reihe „Zu Gast bei Juventus“ von NZZ-Redaktor und Juventus-Dozent Urs Bühler. Der Eintritt ist frei. Im Anschluss an die Lesung hast du die Möglichkeit, den Autor persönlich kennenzulernen. Dazu offeriert die Juventus Gruppe allen Besucherinnen und Besuchern einen Apéro. Die Platzzahl ist beschränkt, also melde dich und deine Freunde und Bekannten noch heute am Kundendienstschalter oder per Mail an info@juventus.ch an.

Lesung mit Thomas Meyer
Freitag, 8. Mai 2015 um 19 Uhr
Eintritt frei
Juventus Schulen, Lagerstrasse 1, 8004 Zürich