Segel setzen – auf zu neuen Ufern!

Der Wechsel allein ist das Beständige, hat schon Arthur Schoppenhauer, ein deutscher Philosoph, treffend gesagt. Dies gilt beruflich auch für mich.

Nach zehnjähriger Tätigkeit als Direktor der Juventus Schulen, in der ich gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen die Weichen für das zweite Jahrhundert dieser Zürcher Schule erfolgreich stellen durfte, nehme ich eine neue Herausforderung an. Ab 1. Januar 2019 bin ich neuer Rektor der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich. Mein Nachfolger als Direktor der Juventus Schulen ist bereits bestimmt. Mit  Ronnie Sturzenegger, 46, bleibt die Leitung der Juventus Schulen in besten Händen. Sturzenegger ist Umweltnaturwissenschaftler, Gymnasiallehrperson und leitet seit 2008 erfolgreich die AKAD College. In seiner Funktion hat er neue Lehrgänge konzipiert, Optimierungen didaktischer Konzepte bei der gesamten Gruppe vorgenommen und interne Qualitätsoptimierungen initiiert. Ronnie Sturzenegger nimmt die Herausforderung an den Juventus Schulen gerne an. Sein Ziel wird es sein, mit Gestaltungsinitiativen den neuen JuveCampus als erstrangigen Bildungsort in das zweite Jahrhundert zu führen. Ich wünsche ihm an dieser Stelle alles Gute auf seinem Kurs. Dies gilt auch für die vielen Studierenden an den Juventus Schulen, denen ich mit meinem engagierten Team wichtige Impulse für ihr Berufsleben geben und den weiteren Weg an Hoch- und Fachhochschulen ebnen konnte.

Selber bleibe ich den Juventus Schulen übrigens indirekt verbunden. Die HWZ, welche heute mit mehr als 2300 Studierenden und rund 500 Dozierenden die grösste berufsbegleitende Hochschule im Bereich Wirtschaft der Schweiz ist, wurde 1986 durch den Kaufmännischen Verband und die Stiftung Juventus Schule Zürich gegründet.

Nach zehn Jahren Juventus Schulen sind mir die Lernenden sowie die Lehrpersonen sehr ans Herz gewachsen. Sie sind der Pulsschlag und die Zukunft der Juventus Schulen.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *.