Zukunft am Zug

Bild Juventus-Schulen-Zürich-Baufeld-Eröffnung

Langeweile in der Schule? Nicht bei uns im brandneuen JuveCampus. Denn schon kurz nach dem Bezug stand das nächste Highlight an: die Baufeld-Eröffnung der SBB.

Viele interessierte Menschen sind gekommen, um einen Blick hinter die Fassade zu werfen: jetzige und ehemalige Studierende, deren Freunde, Schulinteressierte sowie Nachbarn und ein Lokführer. Ich mag es, wenn Menschen aus ihrem Leben erzählen. So unterschiedlich sie sind, so differenziert und spannend sind ihre Geschichten. Während der Führung durch die Räumlichkeiten berichtete der Lokführer erfreut, dass er fast täglich Personen oder Güter von A nach B transportiert und jedes Mal bei der Einfahrt in den Hauptbahnhof das neue Schulgebäude sieht. Mit der Juventus ist nun also die Zukunft am Zug.

Vom Inneren des neuen Schulhauses und von der grandiosen Aussicht auf seinen Arbeitsplatz zeigte sich der Lokführer begeistert. «Da kann ich Ihnen winken, wenn ich das nächste Mal vorbeifahre», scherzte er. Würde er mich kennen, dann wüsste er, dass ich das fast täglich mache. Denn immer, wenn ich im Zug sitze, versuche ich zu erraten, ob sich gerade eine Kollegin oder ein Kollege hinter einem Fenster des JuveCampus befindet.

Bei Kaffee und Kuchen im neuen JuveBistro wurde eifrig über die Besonderheiten des JuveCampus, das intelligente Gebäude, unsere neue virtuelle Plattform sowie das hochmoderne Gym, auf das die Lernenden mächtig stolz sind, diskutiert.

Zum Abschluss des ereignisreichen Einweihungstages blieb uns nur noch, alle Anwesenden zur richtigen Eröffnungs- sowie 100-Jahr-Feier der Juventus Schulen einzuladen. Wir arbeiten bereits mit Hochdruck daran, sie aufzugleisen. Eines kann ich Ihnen schon jetzt verraten: Es wird spektakulär! Und auch Sie sind herzlich eingeladen. Markieren Sie sich schon jetzt den 26. Mai 2018 juventusrot in Ihrer Agenda!

Mit aufgleisenden Grüssen

Matthias Rüegg

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *.